Technischen Patch №9

18.07

Neuerungen:
1. Im Spiel wurde ein Rangsystem eingeführt.
Der Ruf spiegelt eure Effektivität in der Schlacht wieder und ihr könnt ihn sowohl im PvE als auch im PvP verbessern. Je höher euer Rang, desto neuere Fahrzeugmuster erhaltet ihr für Siege in Schlachten.
Dadurch könnt ihr, nachdem ihr die „Vorderste Front“ freigeschaltet und genügend Siege errungen habt, den gesamten Einheitenbestand des Spiels sammeln und in anderen Epochen kämpfen, ohne eine Mission abgeschlossen zu haben!
Der Aufstieg auf der Karriereleiter ermöglicht euch außerdem, alle Technologien in der Werkstatt freizuschalten – unabhängig von eurem Fortschritt in der Kampagne.

 

Änderungen:
1. Wenn ihr jetzt auf euren Nickname klickt, erscheint auf dem Globus ein Fenster mit Spielerinformationen.
Darin findet ihr euren aktuellen Rang, den nächsten Rang und was ihr für diesen erfüllen müsst. Außerdem wurde der Liste der Leader in dieses Fenster verschoben (Bestenliste).
Wenn ihr den Mauszeiger über den nächsten Rang bewegt, seht ihr, welche Belohnungen für einen Sieg erhältlich werden, sobald ihr die benötigte Bewertung erhaltet oder eine bestimmte Mission abgeschlossen habt.
2. Das Sortiersystem für Reserveeinheiten auf dem Globus wurde geändert.

 

Behobene Probleme:
1. Der Bug wurde behoben, durch den sich Truppen falsch verhalten haben, sich nicht in Richtung Feind gedreht und, in manchen Fällen, nicht geschossen haben.
2. Flieger, die gerade auf das Schlachtfeld gerufen wurden, brennen nicht mehr :)
3. Die Eigenschaften der Bewaffnung von Pz II Luhs wurden realistischer gestaltet.